Suchmaschinenmar­keting für Ihre Arztpraxis

Suchmaschinen bieten Ihnen die Möglichkeit bezahlte Werbung zu schalten. Vereinfacht dargestellt bieten Sie auf einen Suchbegriff wie z.B. “Zahnarzt Berlin” und der Link zu Ihrer eigenen Praxishomepage wird auffällig über oder neben den eigentlichen Suchergebnissen angezeigt. Wenn ein Patient auf diese Anzeige klickt, wird ein kleiner Betrag von Ihrem vorher festgelegten Werbebudget abgezogen. Es wird also pro Klick bezahlt.

Welche Vorteile haben Sie als Arzt, Zahnarzt oder Therapeut vom kostenpflichtigen Suchmaschinenmarketing

Der größte Vorteil ist, dass Sie eigentlich sofort – mit vergleichsweise geringen Kosten – auf der ersten Ergebnisseite bei den Suchmaschinen platziert werden können.

Ohne Suchmaschinenmarketing werden Sie feststellen, dass sich Ihre Praxishomepage zunächst auf den hinteren Seiten der Google Suchergebnissen befindet. Das ist ganz normal denn jede neu veröffentlichte Webseite braucht einige Zeit, bis sich ihr Platz in den Suchmaschinen festigt.

Suchmaschinenmarketing Arzt

Nutzen Sie schon Ihre Werbemöglichkeiten?

Die von unserer Marketingagentur angebotene Suchmaschinenoptimierung, soll eine sehr gute Platzierung Ihrer Praxishomepage in den Suchmaschinen induzieren. Dieser Prozess kann aber eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen und unter Umständen mehrere Wochen dauern. In Abhängigkeit von der Konkurrenzsituation gibt es auch keine absolute Garantie, dass Ihre Webseite unter den ersten zehn Ergebnissen auf der ersten Suchmaschinenseite zu finden ist.

Somit ist für Sie die Schaltung einer entsprechenden Anzeige in jedem Fall und besonders nach einer Praxisneugründung sinnvoll, damit Sie schnell Ihre Praxis bekannt machen und neue Patienten gewinnen!

Dürfen Sie als Arzt solche Werbung schalten?

Grundlegend dürfen Sie als Arzt Textanzeigen in Suchmaschinen schalten. Suchen Sie mal gezielt nach Ärzten in größeren deutschen Städten und Sie werden sehen, dass es viele als “Anzeige” gekennzeichnete Einträge gibt. Natürlich darf kein werbender Charakter in Ihrer Anzeige zu erkennen sein, sondern diese sollte neutral und informativ gehalten werden. Sie müssen beim Suchmaschinenmarketing die allgemeinen (Werbe-)regelungen und Gesetze für Ärzte, Zahnärzte und Mediziner beachten. Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel unter den folgenden Links:

Unsere Werbeagentur gestaltet Ihre bezahlte Werbekampagne bei Google

Unsere Werbeagentur erstellt für Ihre Praxis eine geeignete Werbekampagne z.B. über das Google AdWords™ Werbeprogramm von Google. Hier wird Ihre Anzeige gezielt in den Google-Suchergebnissen angezeigt. Das bedeutet, wenn ein Patient eine Suchanfrage für “Internist im Raum XYZ” stellt und wir eine Kampagne für diese Suchbegriffe gestartet haben, wird Ihre Webseite oberhalb oder neben den ersten Suchergebnissen erscheinen.

Sie können im Vorfeld selbst entscheiden, über welchen Zeitraum Sie werben wollen und welches Budget Sie dafür verwenden möchten.

Wir erstellen für Sie eine geeignete Werbekampagne die auf Ihre Bedürfnisse optimiert ist. So können Sie zeitnah neue Patienten akquirieren oder auf Ihre neue Praxisleistung aufmerksam machen!

Suchmaschinenmarketing – Ihre Vorteile zusammengefasst

  • schnelle Platzierung auf den ersten Ergebnisseiten
  • einfache Steuerung Ihrer Werbekosten
  • Platzierung Ihrer Praxis bei definierten Begriffen
  • regionale und überregionale Anzeigenschaltung möglich
  • Schaltzeitpunkt Ihrer Werbung frei wählbar
  • Analysemöglichkeit der Klickraten